50%-Studie

Effekte der 50%-Einspeisebegrenzung des KfW-Förderprogramms für Photovoltaik-Speichersysteme

Seit dem 1. März 2016 muss die Einspeiseleistung der KfW-geförderten PV-Speichersysteme auf die Hälfte der PV-Nennleistung begrenzt werden. Welche Auswirkungen die neue 50%-Einspeisegrenze hat, zeigt die Forschungsgruppe Solarspeichersysteme der HTW Berlin in der 50%-Studie.

50%-Studie

50%-Studie_Web

Algorithmus zur prognosebasierten Batterieladung

Presseinformation