MieterstromPlus

Den Solarstrom zu den Mieterinnen und Mietern bringen!

Das gemeinsame Forschungsprojekt von Prof. Dr. Andrea Rumler der HWR Berlin und Prof. Dr.-Ing. Volker Quaschning der HTW Berlin möchte die Bedürfnisse der Mieterinnen und Mieter bei der Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen rund um solare Stromversorgung ermitteln. Gleichzeitig sollen Angebote an die Immobilienwirtschaft gemacht werden, die das Zustandekommen von Mieterstromprojekten fördern.

Einen ausführlicheren Hintergrundartikel finden Sie hier: Campus Stories der HTW Berlin.

Einen Beitrag der Partnerhochschule finden Sie hier: Blogbeitrag der HWR Berlin.

Die Kurzbeschreibung des Projektes kann hier heruntergeladen werden:

Unterstützt wird das Forschungsprojekt von den Konsortialpartner*innen Berliner Stadtwerke, Berliner Mieterverein, Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen, CO2online, Klinkenberg Architekten und der Wohnungsbaugenossenschaft Mollstraße eG.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Ihre Teilnahme am Stakeholder-Dialog!


Kontakt

Falls Sie Kontakt zu uns aufnehmen möchten, können Sie sich gerne bei Bernhard Siegel und Julia Memmert melden.


Projektförderung

Das Vorhaben „MieterstromPlus“ (Projektlaufzeit: 10/2019 bis 03/2022) wird vom Institut für angewandte Forschung Berlin (IFAF) gefördert. Es wird von der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) und der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin) gemeinsam durchgeführt.